Logopäden, Klinischen Linguisten und Sprachtherapeuten (m/w)

DAS WÜNSCHEN WIR UNS VON IHNEN

Erfahrung abgeschlossene Ausbildung/Studium, Erfahrung mit Trachealkanülenmanagement, Berufserfahrung (von Vorteil)
Verantwortung Interesse und Freude an selbstständigem und verantwortungsvollem Arbeiten
Bereitschaft zu regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen
Aktive Unterstützung in der Weiterentwicklung unserer Rehabilitationskonzepte
Freude an der Arbeit in einem hochmotivierten und qualifizierten Team
Kommunikation eine kommunikative und teamorientierte Einstellung
Mitwirkung am Aufbau der neuen Abteilung für Phase B mit zunächst 18 Betten
Spirit für den caritativen Auftrages unseres Unternehmens

DARIN UNTERSTÜTZEN SIE UNS

Behandlung von Patienten mit neurologischen Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen
Befundung und Verlaufsdokumentation
Erarbeitung individueller Behandlungspläne
Beratung von Patienten und Angehörigen
Mitwirkung bei der Erarbeitung neuer Therapiekonzepte
Teilnahme an internen und interdisziplinären Teamsitzungen


DAS BIETEN WIR IHNEN

Abwechslungsreiche Tätigkeit (Einzel- und Gruppentherapien) in einem kollegialen und kooperativen Team
Arbeitsplatzsicherheit in einem Klinikverbund mit über 1.000 Mitarbeitern
Attraktive Vergütung leistungsgerecht nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes, Weihnachtszuwendung und Urlaubsgeld, Jahressonderzahlung
Zusatzversicherungen Freiwillige Krankenzusatzversicherung sowie eine Berufsunfähigkeitsversicherung
Persönliche Gesundheitsförderung durch unser betriebliches Gesundheitsmanagement
Aktive persönliche Förderung über Zielvereinbarungs-, Beurteilungs- und Fördergespräche
Zuschüsse zu den vermögenswirksamen Leistungen, vergünstigte Verpflegung, Beihilfen
moderne Arbeitszeitmodelle mit 30 Urlaubstagen p.a., familienfreundlichen Arbeitsmodellen sowie Mobilzeitvereinbarung
Entwicklungsmöglichkeiten durch attraktive Fort- und Weiterbildungen
Arbeitskleidung wird gestellt (auch die Reinigung wird übernommen)
Ein gutes Miteinander durch Mitarbeiterevents und -angebote wie Weihnachtsfeier, Sommerfeiern, Teamgespräche, Firmenlauf, Aktionstage, Mitarbeitervollversammlungen

Für nähere Informationen stehen Ihnen unsere Kollegen aus der Logopädie, Tel.: 07253/82 5752, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann richten Sie Ihre vollständige Bewerbung bitte an:

Sankt Rochus Kliniken
-Personalwesen-
Sankt-Rochus-Allee 1-11
76669 Bad Schönborn

Wir bevorzugen Bewerbungen via Mail im PDF-Format:
personalwesen@sankt-rochus-klinken.de

QUICK-SERVICE

Telefonischer Kontakt

bei Fragen: 07253/82 5752